Dipl.-Psych. Bernd Klipp

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie in Erlangen und Bremen
  • mehrjährige Tätigkeit im Bereich der ambulanten und stationären Suchtbehandlung
  • mehrjährige Tätigkeit im Bereich der Psychosomatik mit Schwerpunkt Essstörungen
  • Fortbildung in systemischer Organisationsberatung bei der Neuhimmel GmbH, Bremen
  • 3-jährige berufsbegleitende Ausbildung zum Gruppenpsychotherapeuten (PIM) bei der Arbeitsgemeinschaft für die Anwendung der Psychoanalyse in Gruppen e.V., Göttingen
  • 8-jährige berufsbegleitende Ausbildung zum Psychoanalytiker am Psychoanalytischen Institut Bremen e.V.,Bremen
  • 5-jährige berufsbegleitende Ausbildung zum Gruppenanalytiker am Gruppenanalytischen Seminar (GRAS), Bonn
  • Approbation als Psychotherapeut (HPG) 1995
  • Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (PsychThG) mit den Fachkunden analytischeund tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie 2008
  • Tätig in freier Praxis in Bremen seit 2008
  • Zulassung als Vertragspsychotherapeut (gesetzliche Krankenversicherungen): in Hude 2009-2015 (Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen), in Bremen seit 2015 (Kassenärztliche Vereinigung Bremen)
  • Lehr- und Kontrollanalytiker (DGPT) am PSIB (Supervisor und Selbsterfahrungsleiter/ Lehrtherapeut) 2017

Verbandsmitgliedschaften:

  • Psychoanalytisches Institut Bremen e.V. (PSIB im Netzwerk der freien Institute in der DGPT)
  • Bremer Arbeitsgruppe für Psychoanalyse und Psychotherapie (BAPP)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT)
  • Deutsche Gesellschaft für Gruppenanalyse und Gruppenpsychotherapie (D3G)
  • Berufsverband der Approbierten Gruppenpsychotherapeuten (BAG)
  • Group Analytic Society International (GASI)